Publikationen

Eine Auswahl bisheriger Veröffentlichungen

Bergmann, H. H. und Sommerhage, M. (2013): Baumfalke (Falco subbuteo) schlägt Zwergfledermäuse (Pipistrellus pipistrellus). VHE Bd. 39

Cimiotti, D., H. Hötker, M. Avé, U. Bähker, H. Böhner, B. Hönisch, O. Kapoun, J. Kilian, T. Laumeier, U. Mäck, J. Melter, A. Reinhard, N. Röder, M. Sommerhage, J. Sohler & H. Theiß (2017): Schutzmaßnahmen für den Kiebitz in der Agrarlandschaft – Ergebnisse der Feldversuche 2016. – Bericht im Rahmen des Kiebitz-Projektes im Bundesprogramm Biologische Vielfalt. Bergenhusen.

Mai, H. und Sommerhage, M. (2012): Windenergie in Waldeck-Frankenberg – Handlungsempfehlungen zum naturverträglichen Ausbau der Windenergie unter ornithologischen Gesichtspunkten. VHE Bd. 38, S. 10-31

Sommerhage, M. (2015): Wo der Name Programm ist – Der Vogelsberg. naturgucker-Magazin 3 / 2015, S. 16-18

Sommerhage, M. (2015): Daten als Schatz für den Naturschutz – Naturgucken aus NABU-Sicht. Seite 29-30. In: Griesohn-Pflieger, Munzinger, S. u. G. Schulemann-Maier (2015): Praxisbuch naturgucken. Informationen, Tipps und Tricks. 172 Seiten

Sommerhage, M. (2015): Rotmilan-Schutz in Waldeck-Frankenberg (Nordhessen): Wesentliche Gefährdungsursachen und erforderliche Schutzmaßnahmen. In: Vogelkundliche Hefte Edertal für den Landkreis Waldeck-Frankenberg, Bd. 41, 6-19

Sommerhage, M. u. A. Zedler (2015): Millionenschlafplatz in Mittelhessen: Die Bergfinken sind los. In: Der Falke – Journal für Vogelbeobachter 3 / 2015, 28-29

Sommerhage, M. u. G. Bauschmann (2015): SPA-Monitoring-Bericht für das EU-Vogelschutzgebiet 4620 – 401 „Vorsperre Twistetalsperre“ (Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen). – Gutachten der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland – Pfalz und Saarland. Wetzlar, 19 S.

Sommerhage, M. (2014): SPA-Monitoring-Bericht für das EU-Vogelschutzgebiet 5219 – 401 „Amöneburger Becken“ (Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen). Unveröffentlichtes Gutachten im Auftrag der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. 57 Seiten plus Anhang. Wetzlar

Sommerhage, M. (2014): SPA-Monitoring-Bericht für das EU-Vogelschutzgebiet 4919 – 401 „Altes Feld bei Dainrode“ (Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen). Unveröffentlichtes Gutachten im Auftrag der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. 16 Seiten plus Anhang. Wetzlar

Sommerhage, M. (2014): SPA-Monitoring-Bericht für das EU-Vogelschutzgebiet 5614 – 401 „Feldflur bei Limburg“ (Landkreis Limburg-Weilburg, Hessen). Unveröffentlichtes Gutachten im Auftrag der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. 19 Seiten plus Anhang. Wetzlar

Sommerhage, M. (2014): SPA-Monitoring-Bericht für das EU-Vogelschutzgebiet 5416 – 401 „Weinberg bei Wetzlar“ (Lahn-Dill-Kreis, Hessen). Unveröffentlichtes Gutachten im Auftrag der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. 27 Seiten plus Anhang. Wetzlar

Sommerhage, M. (1994): Vogelbeobachtungen im Bereich der Massenhäuser Höhe – geplanter Standort von Windkraftanlagen. VHE Bd. 20, S. 27-36

Sommerhage, M. (1995): Bodenbrutversuch des Graureihers. VHE Bd. 21, S. 60-61

Sommerhage, M. (1996): Erfolgreiche Bodenbrut des Graureihers. VHE Bd. 22, S. 62

Sommerhage, M. (1997): Verhaltensweisen ausgewählter Vogelarten gegenüber Windkraftanlagen auf der Vasbecker Hochfläche (Landkreis Waldeck-Frankenberg). VHE Bd. 23, S. 104-109

Sommerhage, M. (1997): Dohlenschlafplatz im Raum Arolsen. VHE Bd. 23, S. 113-114

Sommerhage, M. (2003): Die Vasbecker Hochfläche. Konflikt zwischen einem überregional bedeutsamen Brut-, Durchzugs- und Rastgebiet von Vögeln und dem Standort von Windkraftanlagen am nordwestlichen Rand des Landkreises Waldeck-Frankenberg (Nordhessen). VHE Bd. 29, S. 6-36

Sommerhage, M. (2003): Beobachtung eines Tüpfelsumpfhuhns (Porzana porzana) im NSG Twistevorstau (Landkreis Waldeck-Frankenberg). VHE Bd. 29, S. 69-70

Sommerhage, M. (2003): Neuntöter (Lanius collurio) plündern Flussregenpfeifer-Gelege und Angaben zur Brutphänologie des Flussregenpfeifers (Charadrius dubius). VHE Bd. 29, S. 70-72

Sommerhage, M. (2003): Höckerschwan (Cygnus olor) verzehrt Fisch. VHE Bd. 29, S. 72-73

Sommerhage, M. (2003): Ein Abend auf der Vasbecker Hochfläche. VHE Bd. 29, S. 76-77

Sommerhage, M. (2004): Untersuchungen zur Siedlungsdichte und Bestandsentwicklung der Stockente Anas platyrhynchos im NSG Twistevorstau (Nordhessen) über fünf Jahre (1999-2003). VHE Bd. 30, S. 68-70

Sommerhage, M. (2004): Kormoran-Schlafplatz am Twistesee (Nordhessen). VHE Bd. 30, S. 87-88

Sommerhage, M. (2004): Wanderfalke Falco peregrinus schlägt Turmfalke Falco tinnunculus. VHE Bd. 30, S. 94

Sommerhage, M. (2008): Rotschenkel (Tringa totanus) über Bad Arolsen. VHE Bd. 34, S. 90-91

Sommerhage, M. (2009): Langfristige Veränderungen der Erst- und Letztbeobachtungen von Zugvögeln im Kreis Waldeck-Frankenberg (Nordhessen). VHE Bd. 35, S. 7-22

Sommerhage, M. (2009): NABU-Schutzgebietsbetreuer gesucht: Werden Sie aktiv für die Natur vor Ihrer Haustür! VHE Bd. 35, S. 225-227

Sommerhage, M. (2010): Uferschwalben (Riparia riparia) brüten wieder in Waldeck-Frankenberg. VHE Bd. 36, S. 91-93

Sommerhage, M. (2010): Ein König sucht sein Reich – Das Laubfrosch-Projekt für Hessen. VHE Bd. 36, S. 232-233

Sommerhage, M. (2011): Der Orpheusspötter (Hippolais polyglotta) – eine neue Brutvogelart in Waldeck-Frankenberg. VHE Bd. 37, S. 40

Sommerhage, M. (2011): Überwinterung eines Merlins (Falco columbarius) im Wandetal bei Volkmarsen. VHE Bd. 37, S. 54

Sommerhage, M. und Staiber, K. (1995): 20 Jahre Naturschutzgebiet Twistevorsperre – ein Vogel- Schutzgebiet aus Menschenhand. VHE Bd. 21, S. 5-20

Sommerhage, M. und Staiber, K. (2010): Krickenten (Anas crecca) im NSG Twistevorstau. VHE Bd. 36, S. 49-52

Sommerhage, M. und Svoboda, K. H. (2012): Das Wandetal bei Volkmarsen – ein überregional bedeutsames Brut- und Rastgebiet für Vögel in Waldeck-Frankenberg – ist bedroht. VHE Bd. 38, S. 225- 229

Sommerhage, M. und O. Wegener (2009): Schwalbenschutz in Siedlungsräumen. In: HESSISCHES MINISTERIUM FÜR UMWELT, ENERGIE, LANDWIRTSCHAFT und VERBRAUCHERSCHUTZ (Hrsg.): Natura 2000 praktisch in Hessen – Artenschutz in Dorf und Stadt.

Sommerhage, M. und Wimbauer, M. (2011): Ergebnisse der NABU-Aktion „Stunde der Wintervögel“ im Kreis Waldeck-Frankenberg. VHE Bd. 37, S. 72

Sommerhage. M. und Wimbauer, M. (2012): Bestandssituation und Habitate des Gartenrotschwanzes (Phoenicurus phoinicurus) im Kreis Waldeck-Frankenberg. VHE Bd. 38, S. 58-62

Sommerhage, U. u. M. (2009): Faszinierende Kohlmeisen (Parus major). VHE Bd. 35, S. 98-100

Becker, J., Lübcke, W. und Sommerhage, M. (2013): Bestandserfassung der Dohle (Coloeus monedula) im Kreis Waldeck-Frankenberg als Vogel des Jahres 2012. VHE Bd. 39

Becker, P., Becker, S. F., Enderlein, R., Meise, B., Paltinat, F., Sommerhage, M., Schneider, H.- G. und Wimbauer, M. (2009): Avifaunistischer Sammelbericht für den Landkreis Waldeck- Frankenberg über den Zeitraum von August 2007 bis Juli 2008. VHE Bd. 35, S. 102-190

Becker, P., Becker, S. F., Meise, B., Normann, F., Paltinat, F., Sommerhage, M., Schneider, H.- G. und Wimbauer, M. (2010): Avifaunistischer Sammelbericht für den Landkreis Waldeck- Frankenberg über den Zeitraum von August 2008 bis Juli 2009. VHE Bd. 36, S. 112-197

Becker, P., Becker, S. F., Normann, F., Paltinat, F., Sommerhage, M., Schneider, H.-G. und Wimbauer, M. (2011): Avifaunistischer Sammelbericht für den Landkreis Waldeck-Frankenberg über den Zeitraum von August 2009 bis Juli 2010. VHE Bd. 37, S. 93

Becker, P., Becker, S. F., Meise, B., Normann, F., Paltinat, F., Sommerhage, M., Schneider, H.- G., Wimbauer, M. (2012): Avifaunistischer Sammelbericht für den Landkreis Waldeck- Frankenberg über den Zeitraum von August 2010 bis Juli 2011. VHE Bd. 38, S. 112-200

Enderlein, R., Becker, P., Becker, S. F., Normann, F., Paltinat, F., Schneider, H.-G. und Sommerhage, M. (2004): Avifaunistischer Sammelbericht für den Landkreis Waldeck-Frankenberg über den Zeitraum vom August 2002 bis Juli 2003. VHE Bd. 30, S. 98-173

VHE steht für „Vogelkundliche Hefte Edertal für den Landkreis Waldeck-Frankenberg“

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s